Tetra AquaArt LED 30 – FAZIT

Fazit: Viel Geld, wenig Output. Das Becken ist solide, allerdings mit Makeln. Die Abdeckung hakt und manche Berichten von kompletten Bruch. Das Filtersystem ist ziemlich groß und die “Crystal Clear Technologie” eher schlecht als Recht. Ich finde es auf Dauer teuer (dauerhafte zugäbe von Aktivkohle auch eher suboptimal) und Umweltschädigend. Der Filter ist ebenso sehr groß und nicht Einstellbar. Für Kampffische ist das Becken nicht geeignet. zu hoch, wenig Grundfläche und man müsste den Filter Tauschen. Das Licht ist okay, man findet leider keine Kelvinangabe, Leider flackert es manchmal und verändert die Helligkeit. Der Nachtmodus ist ein unnötiges Feature. F

ür ein Komplettset fehlt meiner Meinung nach die Heizung. Für knappe 99 EUR UVP leider ein Reinfall!

Da macht Dennerle bessere Set’s für unsere Kämpfer! Bspw. das 35/55er Scapers Tank ->>https://amzn.to/2LB8T56 *

Das Becken : https://amzn.to/39Wzzqf *

Kampffischgerechtes Wohnen

Eine neue Serie! Ich habe eine neue Serie für Euch ! Ich richte nach und nach Becken ein und inspiriere Euch gerne. Auf Facebook dürft ihr gerne Ideen schreiben.

Verwendete Pflanzen: Rotala SP’Ra https://amzn.to/2IBWwk8 * Brasiliansicher Wassernabel, Hydrocotyle leucocephala https://amzn.to/2ICAZI6 * Cryptocoryne crispatula https://amzn.to/3cK3rW8 * Rotala pink https://amzn.to/2wGSUdQ * Pogostemon quadrifolius https://amzn.to/2TCC1d8 * Ludwigia arcuata https://amzn.to/2v5Vqd4 * cryptocoryne usteriana https://amzn.to/336D73Y * Anubia barteri var. nana ‚Petite’ https://amzn.to/39Hi7Ue * Myriophyllum pinnatum https://amzn.to/38AsZlf * Sagittaria subulata https://amzn.to/2IC9CO6 *

Hier ist das erste Video: